Kommt Ihnen das bekannt vor? Ameisen laufen in Heerscharen über Ihre Küchenarbeitsplatte. Die Ameisenstraße setzt sich unsichtbar hinter Ihrem Küchenschrank fort, taucht offen sichtbar wieder entlang der Fußleiste auf und verschwindet in einem Loch der Silikonabdichtung. Oder: Sie finden immer wieder Materialkrümel an der gleichen Stelle des Gebäudes, häufig im Bereich der Fußleisten? Oder: Massen an fliegenden Ameisen lassen die Zimmerwand oder den Fußboden von heute auf morgen schwarz werden? Hausmittel wie Backpulver, Ameisenköder, Essigsäure und Co. helfen nicht?

Als Experten für Ameisenbefall helfen wir Ihnen umgehend, die 6-Beiner wieder los zu werden. Unsere Architektin erkennt sofort die baukonstruktiven Versteckmöglichkeiten der Tiere und kann Ihnen so schnell und effizient helfen.

Wenn Ameisen erfolgreich bekämpft werden sollen, muss das sehr zeitnah geschehen: Solange Sie die Tiere noch sehen! Je nach Ameisenart und Entwicklungsstadium des Nestes ist die Sichtbarkeit in wenigen Tagen nicht mehr gegeben und häufig eine Bekämpfung in diesem Jahr nicht mehr möglich. Die Tiere ziehen sich in ihr Nest zurück und treten sehr wahrscheinlich im folgenden Jahr wieder zur gleichen Jahreszeit auf. Einige Ameisenköniginnen können bis zu 15 Jahre alt werden.

Profitieren Sie von unserem Erfahrungsschatz und lernen Sie uns und unsere Vorgehensweise in einer Vor-Ort-Beratung kennen, bevor Sie selbst zu Bauteil zerstörenden Maßnahmen greifen.

So erreichen Sie uns am besten: 0170-9552222