Kennen sie das: Sie haben ein Tier in der Größe ihres Daumennagels in der Nähe Ihrer Küche über den Schrank huschen sehen? Nachdem Sie gegoogelt haben, konnten Sie das Tier identifizieren: Die Deutsche Schabe!

Schaben sind nachtaktiv und verweilen tagsüber in Ritzen und Spalten, bevorzugt in der Nähe von Wasser‐ und Wärmequellen. Sie haben eine enorme Reproduktionsrate: Alle 2 Monate ca. 40 Nachkommen. Die Deutsche Schabe kann senkrechte, glatte Oberflächen belaufen und breitet sich daher sehr schnell dreidimensional im Raum aus.

Aufgrund der Häufung und der Verbreitung zählt die Deutsche Schabe zu. den bedeutendsten Gesundheitsschädlingen. Sie können Tuberkulose, Ruhr, Typhus, Cholera, Kinderlähmung und Hepatitis B übertragen aber auch Schimmelpilzsporen und Allergien. Sie sind Allesfresser und belaufen alle vorhandenen Nahrungsmittel. Die Krankheitserreger werden über kontaminierte Nahrung oder Oberflächen übertragen.

Die Bekämpfung erfolgt vorrangig im Ködergelverfahren, aber auch im Spritz-/Sprühverfahren in Abhängigkeit vom Befallsausmaß. Das Gelverfahren verwenden wir bevorzugt in Maschinenanlagen, Geräten und Schaltkästen. Das Spritz‐/Sprühverfahren nutzen wir zur Bildung von Barrieren um Schlupfwinkel mit Langzeitmitteln.  In den meisten Fällen der Schabenbekämpfung reichen insgesamt zwei Service-Termine aus. Ca. 85 % unserer Gelbekämpfungen führen so zum Erfolg. Testen Sie unsere Erfahrung und unsere Vorgehensweise.

Das Monitoring dient der Schädlingsprävention und dem frühzeitigen Erkennen eines Befalls. In regelmäßig wiederkehrenden Terminen, überwiegend 1x monatlich, werden die zuvor ausgelegten Schabenköderfallen kontrolliert und die Ergebnisse händisch und digital dokumentiert. Unsere Geschäftskunden erhalten alle Unterlagen über unsere Qualifikationen, die eingesetzten Mittel und die Ergebnisse des Monitorings, so dass Sie jederzeit gewappnet sind für eine Kontrolle seitens der Behörden.

So erreichen Sie uns am besten: 0170-9552222

Kontrollklebefläche mit allen Entwicklungsstadien der Deutschen Schabe